Wusstet Ihr, dass Frauen im Mittelalter in bunten Roben geheiratet haben, da früher das Einfärben und Besticken der Stoffe sehr teuer war und „Frau“ somit zeigen konnte, dass sie aus einer wohlhabenden Familie stammt. In China gilt auch heute noch ein rotes Hochzeitskleid als Symbol für Glück und Wohlstand. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein, mussten schwangere Frauen sogar in Schwarz heiraten. In ländlichen Gebieten traten die Frauen in bunten Trachten oder geerbter Festtagsklamotte vor den Traualtar.

Queen Victoria war die königliche Fashion-Influencerin, die das erste Mal in einem schneeweißen Hochzeitskleid vor den Altar trat und somit das weiße Brautkleid nachhaltig prägte. Vorher gab es wohl in Adelskreisen schon einen Trend zu helleren Farben – als Symbol der Reinheit, Jungfräulichkeit und Unschuld – aber so richtig populär machte ihn erst die Königin und danach natürlich die Kaiserin Sissy mit ihrem pompösen Traumkleid.

Auch heutzutage gilt Weiß als die Trendfarbe bei Bräuten. Aber ein weißes Kleid ist nicht gleich ein weißes Kleid… Es gibt unzählige Nuancen eines einzigen Farbtons.

Um den richtigen Ton zu finden, haben wir hier ein paar Tipps:

  • Klassisch in Schneeweiß! Perfekt für dunkelhaarige Bräute mit sehr dunklem Teint.
  • Cremeweiß sieht auch an Frauen mit hellerer Haut toll aus, ohne blass zu wirken. Dieser Farbton wird häufig bei Kleidern mit Spitze verwendet.
  • Ivory oder Elfenbein – ist die Allrounder Farbe! Selbst sehr blasse Hauttypen oder auch Frauen mit rötlichen Haaren sehen in diesem leicht schimmernden, warmen Farbton elegant aus.
  • Ein warmer Champagnerton steht dunkelblonden Frauen mit blasser Haut bzw. leicht hellbraunem Teint  – modern und sexy.
  • Zu den Toptrends 2021 zählen Brautkleider in Blush-Tönen, ein zartes Rosa ist äußerst schmeichelhaft und wirkt ähnlich wie reines Weiß ein wenig unschuldig. Dieser Ton ist absolut romantisch und steht Brünetten und Blondinen sehr gut.

Verwandte Blog-Beiträge

Die Brautkleid Länge: Lang oder Kurz?

Mode, Trends

Kurz oder lang? Wie soll Dein Brautkleid aussehen? Wir haben ein paar Tipps:

Mehr erfahren

Die Hochzeitsdekoration

Trends

Werbung Gastbeitrag von Katharina Trögl von Allure Design Zu einer perfekten Hochzeit gehört auch die perfekte Dekoration – und es ist sicherlich einer der aufwändigsten Punkte bei der Vorbereitung des Festes: Farben müssen gewählt werden, ein Sti...

Mehr erfahren

Interessante Rubriken

Blumen und Dekoration Brautmode

Interessante Anbieter